Aktuell erreichte uns die Frage eines Kettcar-Fans nach Winterreifen für Kettcars. Eine gute Frage, wenn man bedenkt, dass begeisterte junge Formel Eins Piloten ganzjährig Kettcar fahren und nicht nur, wenn die Sonne warm vom Himmel scheint. Aber soviel sei jetzt schon gesagt: es gibt keine Winterreifen für das Pedal-Gokart und es gibt auch keine Verpflichtung diese aufzuziehen. Also alles im grünen Bereich. Und wer den besonderen Grip liebt, der sollte über ein Offroad-Modell in Sachen Gokart nachdenken. Die fahren sich nämlich auch im Winter 1a!

Winterreifen für das Gokart gibt es nicht direktWinterreifen - Ratgeber gokart-profi.de

Gerade Kinder sind wesentlich entspannter, was das Wetter betrifft. Während wir Erwachsene uns gerne einmal vor Outdoor-Sport im Winter drücken, weil es ja so kalt, unangenehm und grau ist, haben Kinder ganzjährig Spaß im Freien. Sie machen unkompliziert das Beste aus den klimatischen Bedingungen.

Doch nun zur Frage: Gibt es spezielle Kettcar-Reifen für den Winter? Es gibt sie bislang nicht. Genauso wenig, wie es für Kettcars die Winterreifen-Pflicht gibt :).

Reifenqualität entscheidet

Und trotzdem sind Kettcars und Gokarts auch im Winter nutzbar! Entscheidend ist hierbei die Qualität der Bereifung. Kettcars mit gutem Grip greifen auch bei Nässe und Schnee. Ebenso empfehlenswert sind gute Offroad-Reifen.

Gokart mit Offroad-Reifen - kaufen auf gokart-profi.de

Rutschfestigkeit, Wendigkeit, Witterungsschutz

…und zufriedenstellende Fahreigenschaft im Schnee – mit einem Offroader oder auch Traktoren-Gokart ist das Fahren bei Wind und Wetter äußerst sicher und macht auch viel Spaß.

Offroad-Reifen:

Dieser Luftreifen ist speziell gefertigt für alle, die abseits der Straße fahren wollen. Breite Bereifung und ein gröberes Profil machen es möglich! Auch auf Asphalt macht ein Offroad-Reifen aber nicht schlapp!

BERG-X-Plore - Offroadreifen - Ratgeber gokart-profi.de

Traktor-Reifen:

Diesen Reifentyp unseres Reifen ABC findet man bei den BERG Traxx Modellen und auch bei den DINO Tracks!

Die Traktor-Reifen besitzen schräg angeordnete Stollen. Dadurch kommt der BERG Traxx/Dino Tracks – wie ein großer Traktor auch – auch auf einem schlammigen Untergrund immer gut voran. Die Hinterräder haben einen Durchmesser von 46 cm und die Vorderräder sind etwas kleiner mit 40 cm Durchmesser!

BERG Traxx mit Traktorreifen - hier Modell John Deere - gokart-profi.de

Auch diese Reifen fahren super – selbst im Winter

Allround-Reifen:

Jetzt geht es raus egal ob auf Straße, Feld oder Flur! Es handelt sich beim Allround-Reifen um Luftreifen, die dabei eine normale Profilbreite und Profiltiefe besitzen. Diesen Reifentyp finden Sie sehr häufig bei Gokart & Kettcar.

Breitreifen:

Diese wirklich sehr breiten Räder finden Sie bei unserem Hersteller Dino Cars. Der Breitreifen lässt sich einordnen zwischen Allround- und Offroadreifen hinsichtlich der Profiltiefe und der Breite. Ein Breitreifen ist luftgefüllt.

Schneeschieber & Co. – jetzt das Gokart zum Schneeräumer umrüstenBERG Schneeschild - gokart-profi.de

Mit unseren Schneeschiebern von DINO und BERG wird das Schneeräumen im Winter zum Kinderspaß. Hier kann der Schnee perfekt zusammengeschoben werden und mit Anhänger danach gleich abtransportiert. So kommt sogar bei der Räumarbeit viel Spaß und Action auf!

Zur Auswahl stehen:

Und weil auch immer nach Schneeketten für das Gokart gefragt wird….

Haben wir hierzu einen eigenen BLOG-BEITRAG verfasst. Den man gerne nachlesen kann!

Gokart Schneeketten – wir von GOKART PROFI sagen NEIN

Darauf sollten Eltern jedoch beim Spielen mit dem Gokart im Freien beachten

  • Im Winter sollte, bevor die Kinder rausgehen, passende Kleidung zurechtgelegt werden.
  • Zugefrorene Pfützen und Wege mit Streu­ gut unschädlich gemacht.
  • Die Enden langer Schals werden vor dem Spielen unter die Kleidung gesteckt.
  • Durchnässte Kinder gehören umgehend ins Warme gebracht und umgezogen.

Und hier noch ein paar Winter-Tipps für das Gokart

  • Reifen: Für Gokarts gilt zwar keine Winterreifenpflicht wie für Autos, dennoch ist es ratsam, bei winterlichen Verhältnissen einen profilierteren Reifen zu nutzen. Bei vereisten Strecken langsam fahren und lieber wieder zu Hause einparken!
  • Reifendruck: Im Winter sollte man den Luftdruck auf den Minimaldruck reduzieren. Dadurch wird die Auflagefläche des Profils vergrößert und die Traktion etwas verbessert.
  • Bremsen: Nässe, Dreck und Schnee und Tauwasser beschleunigen den Verschleiß der Bremsen. Deshalb empfiehlt es sich, die Bremsfunktion stets im Blick zu behalten.
  • Matsch-Spritz-Schutz: Gegen aufwirbelnde Gischt und Matsch vom Hinterrad bietet ein Schutzblech am Gokart-Reifen Schutz.
  • Fahrverhalten: Vereiste Stellen oder Schneeverwehungen stellen auch für den Gokartfahrer im Winter eine Gefahrenquelle dar. Dann heißt es: Am besten nicht lenken oder bremsen, gelassen bleiben und das Rad ausrollen lassen.

☎ 09188 – 99 99 001 noch Fragen?

Wir sind gerne als GOKART PROFI Ihr Ansprechpartner am Kundentelefon oder auch per Mail an verkauf@spiel-preis.de. Online-Bestellungen laufen bei uns wie gewohnt und innerhalb von Deutschland versenden wir sogar VERSANDKOSTENFREI!

Sie haben bei uns auch die Möglichkeit ein Gokart zu finanzieren

Zahlen Sie bequem und einfach in monatlichen Raten. Ihre Ratenzahlung und den passenden Finanzierungsplan können Sie im Rahmen des Bestellprozesses auswählen. Ihre Anfrage erfolgt komplett online und wird in wenigen Schritten hier im GOKART PROFI Shop abgeschlossen.

Spaß beim Kettcar Rennen auch im Schnee - gokart-profi.de - Burgthann

Weitere BLOG Beiträge, die Sie interessieren könnten:

E-BFR-3: Gokart Technik mit E-Motor + 3 Gängen

HERBSTZEIT – die besten Kinderfahrzeuge

GOKART PROFI Guide: das ist beim Gokart Kauf wichtig

BERG TRAXX GOKART – alle Modelle zu Bestpreisen

JEEP-SERIEN VON BERG