Ein Kindergeburtstag Ausflug ist immer eine gute Idee, vor allem, wenn man es mit etwas älteren Kindern im Grundschulalter und darüber hinaus zu tun hat. Während Mädchen vielleicht mit Basteleien noch an einem Esszimmertisch gut zu beschäftigen sind, werden Jungs schon eher ungeduldig, wenn es in der Wohnung wenig Raum für Bewegung, Action und Spiele gibt. Deshalb heißt es raus an die frische Luft und den Kindergeburtstag lieber Outdoor planen. Doch wo soll’s hingehen? Wir liefern Inspiration und stellen Ihnen schöne Ausflugsideen für einen unvergesslichen Kindergeburtstag vor!

Ausflugsideen zum Kindergeburtstag: Wie wäre es mit Kino für alle?Kindergeburtstag Ausflug ins Kino - Tipps dazu von gokart-profi.de

Ein Kinobesuch – besonders wenn der Film passend gewählt ist – ist für Kinder noch immer ein echtes Highlight. Viele Kinos bieten spezielle Pakete für einen Kindergeburtstag Ausflug ins Kino an.

Das kann zum Beispiel ein Paket sein, das den Besuch der Vorstellung inklusive einer Führung durch den Vorführraum des Kinos enthält – super spannend einmal hinter die Kulissen blicken zu dürfen.

Meistens bietet das Kino auch ein Paket an, bei dem die Kids zum Filmvergnügen noch Popcorn und ein Getränk erhalten.

TIPP: Informieren Sie sich zu den verschiedenen Paketen am besten auf der Website des gewählten Kinos.

Für die Organisation gibt es – wie für viele andere Kindergeburtstag Ausflüge auch – verschiedene Möglichkeiten. Entweder Sie feiern den Kindergeburtstag „nur“ im Kino – dann werden die Gäste von ihren Eltern dort hingebracht und nach der Vorstellung auch wieder abgeholt.

Oder der Kindergeburtstag startet noch zuhause und man fährt im Laufe des Nachmittags mit der Gästetruppe zum Kino. Natürlich kann man auch vor und nach dem Kino Besuch zuhause feiern. In beiden Fällen sollten Eltern aber auf jeden Fall einen Plan für den Transport haben. Also entweder genug Platz im Auto, einen weiteren Fahrer einplanen oder man fährt gemeinsam mit dem Bus.

Für das Kino Event gibt es zu beachten:

  • Recherchieren Sie rechtzeitig ob um den Geburtstagstermin ein guter Kinderfilm im Kino läuft. ✔
  • Beachten Sie dabei auch unbedingt die Altersfreigabe des Filmes. ✔
  • Informieren Sie sich über die verschiedenen Pakete, die das Kino anbietet. ✔
  • Denken Sie daran das Geburtstagspaket rechtzeitig zu buchen ✔
  • Schicken Sie die Einladungen frühzeitig raus.
  • Wenn man sich nicht direkt am Kino trifft: organisieren Sie den Transport dorthin. ✔

Idee 2: Gokart Rennen fahren oder Geländetour per Kart

Auf einer Gokart-Bahn können Kinder mit viel Spaß um die Wette brausen. Ältere Kinder favorisieren hier vielleicht die Kartbahn, aber es geht auch anders. Gokart Rennen mit Pedal-Gokarts machen Kindern Spaß, garantieren ebenfalls Adrenalin und jede Menge Aufregung. Außerdem schult Gokartfahren die Kondition und Motorik!

Bitte beachten: Bei der Planung des Kindergeburtstages auf der Kartbahn mit motorisierten Karts müssen einige Bestimmung im Vorfeld abgeklärt werden. Jedes Kind braucht in der Regel eine unterschriebene Einverständniserklärung der Eltern; es gibt im Normalfall außerdem eine Mindestgröße von 130 cm zu beachten.

Kindergeburtstag Ausflug Ideen: Kartbahn fahren - gokart-profi.de

Bei GOKART PROFI in 90559 Burgthann können Eltern in der Nähe von Nürnberg den ultimativen Fahrspaß, eine kurvenreiche Rennstrecke und eine große Auswahl außergewöhnlicher Pedalgokarts buchen. Diese sorgen für Abenteuer und einen einmaligen Kindergeburtstag! Bei gokart-profi.de kommen alle Rennfahrer von 4 bis 12 Jahren voll auf Ihre Kosten. Auf der kurvenreichen Outdoor-Rennstrecke können sich die Kinder nicht nur sportlich austoben, sondern auch sinnvoll die Zeit genießen. Im Vordergrund steht Abenteuer, Spiel und Spaß.

Alternativ gibt es als Kindergeburtstag Ausflug auch die beliebte Gokart Geländetour im Angebot.

Frische Luft, Zeit in der Natur und ein cooles Gokart, sind das Rezept für ein tolles Adventure-Erlebnis, bei dem sich die Kinder mit viel Spaß und Action so richtig beim Pedale treten auspowern können. Zusammen mit ein paar Freunden geht es mit Gokarts und einem Tourguide auf eine spannende Geländefahrt – ein Picknick oder Pizza essen kann jederzeit hinzugebucht werden.

Gokart Geländetour buchen bei gokart-profi.de in der Nähe von Nürnberg

Kindergeburtstag Ausflug Idee 3: Kletterhalle

Kletterhallen oder auch Boulderhallen genannt, sind eine großartige Location für Kindergeburtstage. Vorkenntnisse sind in der Regel zwar nicht nötig, denn das Personal der Kletterhallen leitet die Kinder an und sorgt für die nötige Sicherheit. Viele Kletterhallen bieten außerdem gesonderte Bereiche für Kids und Anfänger.

▶ Denken Sie daran, dass sich ein Kindergeburtstag in einer Kletterhalle für unsportliche Kids allerdings eher weniger eignet. Schließlich erfordert das Klettern viel Muskelkraft, Koordination und Ausdauer.

Kindergeburtstag Ausflug in die Boulderhalle - Tipps von gokart-profi.de

Während die Kinder Spaß haben können Mama und Papa dem lustigen Treiben bei einer Tasse Kaffee vom Bistro aus zusehen oder nach der Feier die Gäste wieder bei uns einsammeln. Zudem erwartet in vielen Boulderhallen die Partygäste ein dekorierter Geburtstagstisch.

Achtung: auch hier wird in der Regel eine Einverständniserklärung der Eltern benötigt – nehmen Sie deshalb rechtzeitig Kontakt mit der Kletterhalle auf. Besprechen Sie Ihre Ausflugsidee außerdem vorher mit den Eltern der Geburtstagsgäste. Erst wenn Sie das Einverständnis für die Teilnahme ihres Nachwuchses haben, sollten Sie die Aktivität dann auch buchen!

Kindergeburtstag Ausflug ins Museum

Bildung hat noch niemandem geschadet und viele Museen haben sich mit bestimmten Ausstellungen und Mitmach-Programmen auch auf junge Museumsbesucher spezialisiert. Vor allem im Winter ist der Besuch des Museums bestimmt eine interessante Alternative zu vielen anderen Aktivitäten. Kindergeburtstage im Museum sind spannende, kreative und unvergessliche Erlebnisse!

Kindergeburtstag Ausflug in das Museum - kreative Ideen von gokart-profi.de

Inspiriert von den Objekten in den Ausstellungen wird gedruckt, gemalt, geformt und gehämmert, sich verkleidet, erzählt oder geschrieben. Ob archäologisch auf Schatzsuche, forschend in anderen Kulturen oder künstlerisch auf der Suche nach Inspirationen: Freude am Entdecken, neue Erfahrungen, Spaß und insbesondere eigene Aktivität stehen bei dieser Geburtstagsidee im Vordergrund. Jedes Kind nimmt im Anschluss etwas selbst Produziertes mit nach Hause und bekommt völlig neue Eindrücke – eine schöne Idee.

Mittlerweile gibt es in fast jeder größeren deutschen Stadt ein kinderfreundliches Museum. Eine Alternative zum Museum kann auch ein Kindergeburtstag im Zoo, Reiterhof oder Wildpark sein. Besuchen Sie am besten das Museum vorher und schauen Sie, ob sich das Programm tatsächlich für einen Kindergeburtstag eignet.

Kindergeburtstag Ausflug Deluxe: ab in den Freizeitpark

Ein Ausflug in einen Vergnügungspark garantiert einen Tag voller Spaß und Action. Snacks, Eis & Co. in Hülle und Fülle und Abenteuer auf Schritt und Tritt. Und jede Menge großartige Fahrattraktionen! Moderne Freizeitparks bieten stundenlange Unterhaltung für junge wie auch ältere Besucher, sodass man sich um das Wohl der Kinder keine Sorgen zu machen braucht. Schier nicht enden wollende Achterbahnen, aufregende Karussells und viele weitere Unterhaltungsobjekte können erlebt werden, daher stellen Vergnügungsparks für viele Familien die ideale Kulisse für Kindergeburtstage dar.

Trotz aller Vorteile ist es wichtig, dass die Eltern des Geburtstagskindes die Kosten für den Ausflug im Auge behalten. Zwar gibt es ermäßigte Gruppentarife und viele Vergnügungsparks bieten Geburtstagskindern besondere Extras an, jedoch summieren sich die Eintrittskosten für mehrere Kinder sowie die begleitenden Erwachsenen schnell zu weit über 100 Euro.

Bitte beachten: Begleitpersonen werden häufig in den Planungen vergessen, doch gerade bei kleineren Kindern ist es wichtig, dass in etwa für jeweils fünf Kinder mindestens eine Aufsichtsperson dabei ist.

Kindergeburtstag Ausflug in den Freizeitpark - ein Erlebnis das kostet - Ratgeber gokart-profi.de

Kindergeburtstag Ausflug interaktiv: Lasertag Spiel als Attraktion

Laser-Tag macht sowohl Jungen als auch Mädchen Spaß. Für den Action-Kindergeburtstag können Sie in jeder größeren Stadt eine Laser-Tag Arena buchen, damit die Kids sich ordentlich austoben können. Im Gegensatz zu Paintball tut es auch gar nicht weh, wenn man getroffen wird. Laser-Tag bietet freundschaftliche Wettkämpfe, körperliche Aktivität und eine spaßige Herausforderung für alle Altersgruppen!

ACHTUNG: Viele Lasertag Arenen lassen Kinder erst ab dem 7. Geburtstag die Attraktion buchen. Haben alle Gäste das passende Alter feiert man hier einen Kindergeburtstag mit jeder Menge Action, Fun und Sport.

Beim Rundum-Sorglos-Paket sind häufig ein Partytisch einschließlich einer Runde Erfrischungsgetränke, einer Geburtstagstorte nach Wahl, Deko, Partyhüte, Besteck, Teller und Servietten sowie eine Stunde grenzenloser Lasertag-Spaß enthalten. So wird aus dem Kindergeburtstag auch für die Eltern eine runde Sache.

Kindergeburtstag Ausflug zum Lasertag - Tipps von gokart-profi.de

Ab in die Töpferei und ins Künstleratelier: Kindergeburtstag Ausflug kreativ

Sie suchen kreative Kindergeburtstag-Ideen für Ihr Kind, dann ist ein Geburtstag im Künstleratelier eine großartige Option gerade für ältere Kinder. Die Kinder erhalten dort eine professionelle Mallektion, können Töpfern oder Schmuck entwerfen und können ihre Werke später als Partygeschenk mit nach Hause nehmen! Angeboten werden kreative Mini-Workshops in verschiedenen Bereichen. Wie wäre es ein Mosaik zu entwerfen oder einen Spiegel zu gestalten? Mit Glitzersteinen und Co. arbeiten nicht nur Mädchen sehr gerne – oder die Gäste malen zu einem spannenden Thema oder nach Vorlage mit Acryl auf Leinwand.

Ausgewählte Kreativangebote bereichern jeden Kindergeburtstag und machen diesen Tag zu einem unvergesslichen Ergebnis. Lassen Sie sich rechtzeitig ein Angebot machen und planen Sie im Künstleratelier eine entsprechende Aktion dem Alter entsprechend.

Kindergeburtstag Ausflug kreativ - zum Beispiel in der Töpferei - Kids Corner gokart-profi.de

Kindergeburtstag Ausflug sportlich: die Trampolinhalle

Kinder wollen Spaß, sich herausfordern und gemeinsam unvergessliche Momente genießen. Genau das kann ein Besuch in einer Trampolinhalle bieten. Die Spring-Parks garantieren nicht nur perfekte Unterhaltung – auch die Eltern kommen auf ihre Kosten, weil ihnen fast die gesamte Arbeit durch ein geschultes Team abgenommen wird. Im Gegensatz zu anderen sportlichen Kindergeburtstags-Ideen eignen sich Trampolinhallen tatsächlich für fast alle Kinder. Denn lustig herumhüpfen kann jeder und es macht Kindern jeden Alters Spaß!

Übrigens: Eine Trampolinhalle garantiert nicht nur einen unvergesslichen Kindergeburtstag. Das Trampolin Springen bietet auch zahlreiche gesundheitliche Vorteile: Es trainiert fast alle Körpermuskeln, verbessert die Herz-Kreislauf-Gesundheit und stärkt Gelenke und Knochen.

Zeit vielleicht gleich über ein neues Gartentrampolin als Geburtstagsgeschenk nachzudenken – bei TRAMPOLIN PROFI finden Eltern dazu die besten Ideen.

Moderne Trampoline - auch für Teenager - kaufen auf trampolin-profi.de

Die Kids können sich beim Kindergeburtstag in der Trampolin Arena auf riesigen XXL-Trampolinfeldern, Schaumstoffgruben oder am Slam Dunk-Basketball auspowern – dabei sind sie ständig bestens umsorgt durch erfahrenes Trampolinhallen-Personal.

Kindergeburtstag Ausflug Ideen – war das Richtige für Sie dabei?

Es gibt viele Möglichkeiten, um einen tollen Kindergeburtstag außer Haus zu feiern. Fragen Sie aber auf jeden Fall Ihr baldiges Geburtstagskind, was für eine Art von Geburtstag es eigentlich feiern möchte. Außerdem ist ein wenig pädagogisches Geschick und Fingerspitzengefühl gefragt, wenn man die Aufsicht für mehrere Kinder übernimmt, die man in der Regel nicht gut kennt.

Kindergeburtstag Ausflug - rechtzeitig planen mit gokart-profi.de

Darauf sollten Sie achten:

  • Begrenzen Sie auf jeden Fall die Anzahl der Gäste ✔

Wenn es nach manchen Kindern gehen würde, würden sie vermutlich die ganze Klasse einladen. Doch dieser Aufwand ist für ein oder zwei Erwachsene eindeutig zu groß. Begrenzen Sie also vorab die Anzahl der Gäste. Mit zunehmendem Alter wird es immer leichter auf die Kinder aufzupassen, deswegen ist eine höhere Anzahl dann meist unumgänglich.

  • Schreiben Sie vollständige und eindeutige Einladungskarten ✔

Sorgen Sie dafür, dass sich alle wichtigen Informationen auf den Einladungskarten zum Kindergeburtstag finden. Gerade bei besonderen Aktivitäten wie Kino-, Schwimmbad- oder Zoobesuchen wollen die Eltern meist genau wissen, wie die Planung aussieht und wie viele Aufsichtspersonen es gibt. Einladungen zum Kindergeburtstag sollten immer drei bis vier Wochen vorher verteilt werden. Das ist für die Eltern am angenehmsten und so kann garantiert werden, dass möglichst viele Gäste kommen und Ihr Kind nicht enttäuscht wird.

  • Holen Sie sich Verstärkung für die Aufsicht ✔

Vier Augen sehen mehr als zwei – Organisieren Sie deshalb für den Kindergeburtstag unbedingt eine zweite Aufsicht. Insbesondere wenn Sie sich um Essen, Spiele oder andere Vorbereitungen kümmern müssen, können Ihre Augen nicht parallel bei den Kindern sein. Bei größeren Ausflügen sollten die Kinder unbedingt von genügend Erwachsenen begleitet werden. Und auf jeden Fall auch ans Eltern-Taxi denken und ggf. Verstärkung einplanen!

  • Vergessen Sie das Essen & Trinken nicht ✔

Je nachdem wie alt ein Kind ist, wird die Feier entweder kürzer oder länger ausfallen. Hier könnte man auf den Gedanken kommen, dass es sich mitunter nicht lohnt, eine Mahlzeit vorzubereiten. Doch auch bei kürzeren Feiern für kleinere Kinder, die nur drei Stunden dauern, gilt: Immer etwas Leckeres zum Essen vorbereiten. Auch zum Kindergeburtstag Ausflug kann man jede Menge an Leckereien mitnehmen oder aber man bucht vor Ort ein Komplett-Paket inklusive Verpflegung für die Kinder.

  • Familie und Freunde nicht zusammen feiern lassen ✔

Wenn Sie nur eine Feier ausrichten wollen und Freunde und Familie zusammen feiern lassen, spart man sich zwar ein wenig Arbeit, allerdings ist diese Art der Party für das Geburtstagskind oftmals alles andere als schön. So gibt es keine klaren Strukturen und Ihr Kind ist mitunter überfordert, wenn sowohl Verwandte als auch Freunde Zeit mit ihm verbringen wollen. Deshalb Kindergeburtstag und Familienfeier unbedingt trennen.

  • Auch die schönste Feier ist einmal zu Ende ✔

Es ist wichtig den Eltern bereits beim Hinbringen eine konkrete Zeit der Abholung zu nennen, ansonsten könnten sie dazu neigen, den kinderfreien Tag für sich etwas zu verlängern. Und bei vielen Angeboten sind die gebuchten Zeiten auch streng einzuhalten!

Kindergeburtstag Ausflug zu gokart-profi.de - ein toller Tag für Groß und Klein

Weitere BLOG Beiträge, die Sie interessieren könnten:

Kindern Sicherheit schenken: Beleuchtung, Fahne & Co am Gokart

Fahrrad Alternative – Scooter, Gokart & Co.

Was mit Kindern unternehmen

Kindergeburtstag Ideen: so wird der Ehrentag unvergesslich

Tretauto – der Gokart Spaß für Kinder jeden Alters