» BLACK WEEKEND bis zu 20% Rabatt sichern! Hier klicken « ×
BLACK DEAL

BERG Gokart Traxx Case mit Front-Hebevorrichtung

Artikelnummer: 07.XX.02.00AktionHV

  • Inklusive Front-Hebevorrichtung
  • geeignet ab einer Körpergröße von ca. 120 cm
  • geeignet bis zu einer Körpergröße von ca. 200/220 cm
  • Artikelfarbe: Rot
  • Maximales Benutzergewicht ca. 100 Kg
Ausführung
inkl. Soziussitz

 
ab 707,99 € - 8%
UVP des Herstellers: 768,00 €
inkl. MwSt.

 

Versand am Montag

Versandkostenfreie Lieferung (DE)


Variation wählen


Haben Sie eine Frage?

Montag - Freitag:08:30 - 17:00 Uhr
Samstag:10:00 - 14:00 Uhr

Beschreibung

BERG Gokart Traxx Case mit Front-Hebevorrichtung

Das Case IH Traxx Modell ist ein richtig cooles, rotes Gokart im Traktor-Design. Auf vier großen Luftreifen mit grobem Profil können sich schon Kinder ab 5 Jahren wie auf einem echten Traktor fühlen. Der schwarze Auspuff macht den Look perfekt und darf natürlich nicht fehlen. Auf den vier großen Luftreifen kann es auch über unebenen Boden gehen. Dabei bietet die Pedalachse ideale Bodenhaftung. Die Kugellager sorgen dafür, dass das Pedaltreten leichtgängig und einfach ist. So können auch junge Fahre ihre Fahrkünste unter Beweis stellen. Der Kettenkasten des Gokarts ist komplett geschlossen. Schutz bieten auch die Kotflügel auf den hinteren Reifen - so ist Schmutzwasser und Dreck kein Problem und die kleinen Fahrer kommen ordentlich von ihren Abenteuerfahrten nach Hause.

Bei uns gleich im Set erhalten Sie die passende BERG Front-Hebevorrichtung. Mit der BERG-Hebevorrichtung kann man schnell und einfach Zubehör an die Front des Pedal-Gokarts koppeln. Sehr beliebt sind hier beispielsweise ein Schieber, eine Palettengabel oder eine Ladeschaufel. So gut ausgestattet können sich Kinder wirklich an die Arbeit machen und zum echten Helfer werden. Die vielen Spielmöglichkeiten regen außerdem die Fantasie an und fördern die Koordination! Die sehr solide Hebevorrichtung besteht aus pulverbeschichtetem Stahl.

Der rote Sitz des Pedalgokarts lässt sich kinderleicht verstellen, sodass das Gokart mitwachsend ist und bis zu einer Körpergröße von 1,90 m gefahren werden kann. Die Sitzverstellung geschieht ganz einfach durch Anheben und Umstecken des Sitzes - Werkzeug ist dafür nicht notwendig.

Wer noch einen Beifahrer mit auf Gokart Abenteuer nehmen möchte ist gut beraten den passenden Soziussitz zum Modell Case gleich mit zu bestellen. Der BERG Soziussitz Case IH in knalligem Rot hat Armlehnen für sicheres Festhalten und ist belastbar bis zu 30 kg.

Ausführungen des BERG Gokarts Traxx Case mit Front-Hebevorrichtung: 

  1. BFR (Bremsfreilauf)
    • BFR ist die Abkürzung von Break, Forward, Reverse (Bremsen, Vorwärts, Rückwärts). Das BFR-System ermöglicht es, mit den Pedalen zu bremsen und sofort nach dem Anhalten rückwärts zu fahren.
  2. BFR-3 (Bremsfreilauf und 3-Gang Schaltung)
    • Das BFR-3-System entspricht im Prinzip dem BFR-System, hat jedoch eine Dreigangschaltung, wodurch das Gokartfahren noch einfacher wird.
  3. E-BFR (Bremsfreilauf mit Elektrounterstützung)
    • Das E-Pedal-Gokart von BERG ist mit einem 250-W-Elektromotor ausgestattet, der Tretunterstützung auf jeder Fahrt bietet. Es gibt vier Stufen der Unterstützung: ECO, TOUR, SPORT und TURBO.
  4. E-BFR-3 (Bremsfreilauf mit Elektrounterstützung und 3-Gang Schaltung)
    • Da man beim E-BFR-3 mit zusätzlich 3 Gängen schalten kann, fährt man noch schneller vorwärts und noch einfacher bergauf. Zusätzlich zum Schalten hilft auch der E-Motor fleißig mit.
  5. BFR XXL (Extra großer Rahmen und Bremsfreilauf)
    • Der XXL Rahmen ist 10 cm länger als der XL und bietet 8 Sitzpositionen statt 6. Der Rahmen wurde zusätzlich verstärkt und kommt in der Standard Ausführung BFR (Bremsen, Vorwärts, Rückwärts).

Details
Altersempfehlung lt. Hersteller5 - 99 Jahre
Schaltung/Freilauf3-Gangschaltung
Hier werden die Funktionsweisen von den BFR-Gokarts mit den Vorzügen einer 3-Gang-Nabenschaltung kombiniert. Der Freilauf verhindert ein Mitdrehen der Pedale beim Fahren. Hand- und Rücktrittbremse, Vor-und Rückwärtsfahren runden das Profil ab.
Schaltung/FreilaufBrems-Freilauf
BFR oder BF1 steht für Bremse-Freilauf-Rückwärtsgang. Wenn man nicht tritt, bleiben die Pedale während der Fahrt ruhig stehen. Große BFR oder BF1-Modelle verfügen über eine Handbremse, eine Rücktrittbremse und können vor- und rückwärts fahren.
Höchstalter lt. Hersteller99 Jahre
Dieses Produkt kann von auch von Personen hohen Alters noch verwendet werden.
Mindestalter lt. Hersteller5 Jahre
Der Hersteller empfiehlt die Verwendung dieses Artikels erst ab einem Alter von 5 Jahren.
Rad-AusführungLuft-Räder (40 cm/46 cm)
Diese luftbefüllten Räder fahren angenehm leise und weich. Unebenheiten der Fahrbahn werden hier zum Teil kompensiert. Die Hinterräder haben einen Durchmesser von 46 cm und die Vorderräder sind etwas kleiner mit 40 cm Durchmesser.
BereifungTraktor-Reifen
Traktor-Reifen kommen nur bei den sog. Traxx-Modellen zum Einsatz. Die Reifen besitzen schräg angeordnete Stollen. Das verschafft ihnen große Vorteile bei weichem Untergrund.
RäderLuft-Räder
Gokarts mit luftbefüllten Rädern fahren angenehm leise und deutlich weicher als Gokarts mit Kunststoffreifen. Unebenheiten auf der Fahrbahn werden dadurch gut kompensiert und sind kaum spürbar.
Gokart-FarbeRot
Rücktritt-Bremse 
Die Rücktrittbremse ist einfach zu bedienen. Zudem ist diese wartungs- und verschleißarm. Sie arbeitet zuverlässig und funktioniert bei jeder Witterung.
LenkradKunststoff-Lenkrad
Diese Fahrzeug ist mit einem langlebigen Kunststoff-Lenkrad ausgestattet. Dieses lässt sich angenehm umfassen und kann außerdem unkompliziert gereinigt werden.
TÜV 
Dieser Artikel wurde aus Sicherheitsgründen vom TÜV geprüft.
Montagezeit ca.45 Minuten
Die durchschnittlich benötigte Zeit für den Aufbau beträgt 45 Minuten.
HerstellerBERG TOYS
Ausstattung
Hand-Bremse 
Die Handbremse bietet zursätzliche Sicherheit und Fahrspaß. Zudem erlaubt sie das Anfahren am Berg ohne zurückzurollen.
Parkbremse 
Mit der Parkbremse kann das Gokart ohne wegzurollen auch an einem Hang abgestellt werden.
Soziussitz montierbar 
Ein Soziussitz ist ein zusätzlicher Sitz, der hinter dem Fahrersitz montiert wird.
Anhängerkupplung 
Die Anhängerkupplung dient dazu, das GoKart mit einem Anhänger zu verbinden.
Kugelgelagerte Räder 
Durch kugelgelagerte Räder verringert sich der Rollwiderstand und das Gokart lässt sich sehr angenehm fahren.
Pendelachse 
Pendelachsen sind bewegliche Achsen, die durch ihre Flexibilität Unebenheiten des Untergrunds ausgleichen und auch Fahrten in unwegsamen Gelände ermöglichen.
Kugelkopflenkung 
An den Spurstangen sind Kugelköpfe befestigt. Diese sorgen für direktes Lenken und verleihen dem Lenksystem eine lange Lebensdauer.
Kennzeichen 
Bei diesen Gokarts sind sowohl die Halterung als auch ein kostenloser Bestellcode für das Wunschkennzeichen im Lieferumfang enthalten.
Bordcomputer/TachoNachrüstbar
Ein Tacho, wie man ihn vom Fahrrad her kennt. Ausgestattet mit allen wichtigen Funktionen wie z.B. maximale Geschwindigkeit, Durchschnittsgeschwindigkeit, Zeitanzeige, gefahrene Kilometer.
HebevorrichtungVorne
Die Hebevorrichtungen werden benötigt um bestimmte Zubehör-Artikel wie z.B. die Ladeschaufel oder den Schneeschieber vorne am Gokart zu montieren.
Frontspoiler 
Als Frontspoiler wird bei Kettcars und Gokarts die Kunststoffverkleidung bezeichnet, die die darunterliegende Lenkstange kaschiert. Die meisten Gokarts besitzen einen Frontspoiler.
ÜberrollbügelNachrüstbar
Überrollbügel bieten mehr Sicherheit, da bei einem Kippen des Gokarts der Fahrer mehr geschützt wird.
KotflügelHinten
Kotflügel dienen vor allem zum Schutz vor Wasser beim Fahren auf nassem Untergrund.
KettenspannerNachrüstbar
Der Kettenspanner zieht die Kette stramm und sorgt dadurch für deren Spannung. Mit dem Kettenspanner kann das Abspringen der Kette auch nach umfangreicher Nutzung des GoKarts verhindert werden. Dieser kann hier nachträglich angebracht werden.
Technische Daten
Ab dieser Körpergröße120 cm
Für größere Kinder ab 120 cm Körpergröße sind die Großfahrzeuge genau das Richtige! Hier gibt es eine große Auswahl, wir empfehlen zum Beispiel das BERG Gokart Black Edition.
Bis zu dieser Körpergrösse200 cm
Personen, die die Mindestgröße für das Fahrzeug erreicht haben, sitzen bis zu 200 cm Körpergröße bequem im Fahrzeug und können dieses problemlos fahren.
SitzverstellungWerkzeuglos
Sitze von diesen Fahrzeugen lassen sich entweder durch Schnellspanner, Drehgriffe oder einfaches Umstecken schnell verschieben bzw. neu positionieren. Werkzeug wird dabei nicht benötigt.
Länge ca.156 cm
Breite ca.81 cm
Höhe ca.86 cm

Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Loading ...